Radfahrzeuge > Lastwagen > IVECO EuroTrakker MP 410 E 48W Contw sch WA AFO Seilw Ladekran 4,7 t 8x8 gl
militaerfahrzeuge

IVECO EuroTrakker MP 410 E 48W Contw sch WA AFO Seilw Ladekran 4,7 t 8x8 gl

IVECO EuroTrakker MP 410 E 48W Contw sch WA AFO Seilw Ladekran 4,7 t 8x8 gl IVECO EuroTrakker MP 410 E 48W Contw sch WA AFO Seilw Ladekran 4,7 t 8x8 gl IVECO EuroTrakker MP 410 E 48W Contw sch WA AFO Seilw Ladekran 4,7 t 8x8 gl IVECO EuroTrakker MP 410 E 48W Contw sch WA AFO Seilw Ladekran 4,7 t 8x8 gl IVECO EuroTrakker MP 410 E 48W Contw sch WA AFO Seilw Ladekran 4,7 t 8x8 gl



Abmessungen
Länge10470 mm Fahrzeug
6058 mm Containerlänge
Breite2550 mm
Höhe4000 mm Fahrzeug
1400 mm Ladehöhe
Leergewicht27300 kg
Nutzlast4700 kg
Gesamtgewicht32000 kg
40000 kg Garantiegewicht
2 x 9000 kg Max. Achslast vorne
2 x 12000 kg Max. Achslast hinten
Radstand1875 mm / 3325 mm / 1400 mm
Wendekreis22600 mm


Motor
TypIveco
Typ F3B Cursor 13, Euro 3
Zylinder6 Zylinder Reihenmotor
Viertakt mit Direkteinspritzung
Abgasturbolader VTG, Ladeluftkühlung
KühlsystemFlüssigkeitskühlsystem
Anzahl Ventile4 Ventile pro Zylinder
Hängende Ventile durch obenliegende Nockenwelle über Rollenkipphebel betätigt
Bohrung135 mm
Hub150 mm
Hubraum12882 cm³
Verdichtung17,0:1
TreibstoffDiesel
PS/kW480 PS / 353 kW bei 1540 - 1900 U/min
Drehmoment2200 Nm bei 1070 - 1530 U/min


Kraftübertragung
GetriebeHauptgetriebe
ZF Eurotronic 2
Typ 16 AS 2601 O.D.
Mit Intarder und Eurotronic Schaltung
16 Vorwärtsgänge
2 Rückwärtsgänge
Vollautomatisiertes Schaltgetriebe mit geregelter Trockenkupplung ohne Kupplungspedal
Das Getriebe besteht aus einem Hauptgetriebe mit einer Split- und Planetengruppe
Das Hauptgetriebe ist klauengeschaltet, die Split- und Planetengruppe sind synchronisiert
Das Getriebe kann im manuellen sowie im automatikfahrbetrieb gefahren werden

Verteilergetriebe
Steyr
Typ VG 2000
Permanenter Allradantrieb mit Geländegang
Übersetzung:
Strassengang: 0,89
Geländegang: 1,54
KupplungEinscheiben Trockenkupplung
Elektro-pneumatisch geregelt
AntriebAllradantrieb permanent
Geländegang
ADM
Längssperren automatisch betätigt
AchsenVorne
Doppelt übersetzte Starrachsen
Aussenplaneten
Übersetzung: 4,23
Differentialsperren automatisch betätigt
Längssperre für Achsen 1 + 2
Automatisch betätigt
Parabelfedern
Hydraulische Teleskopstossdämpfer
Querstabilisator
Bereifung 385/65 R 22,5 Einfachbereifung
Notlaufeinlagen Hutchinson CRF
Hinten
Doppelt übersetzte Starrachsen
Aussenplaneten
Übersetzung: 4,23
Differentialsperren automatisch betätigt
Längssperre für Achsen 3 + 4
Automatisch betätigt
Parabelfedern pendelt gelagert
Bereifung 315/80 R 22,5 Doppelbereifung
Notlaufeinlagen Hutchinson CRF


Bremsen
BetriebsbremseZweikreis Druckluft Bremsanlage
Trommelbremsen vorne und hinten
ABS
EBS
FeststellbremsePneumatisch auf Hinterräder wirkend
DauerbremseIntarder, Motorbremse


Diverses
Tankinhalt1 Kombi Tank zu 400 Liter Diesel + 265 Liter Hydraulikoel
Anhängelast 
SeilwindeRotzler Typ TR 080/4
Zugkraft 9000 kg
Seillänge 60 m total
Seillänge 45 m nutzbar
Höchstgeschwindigkeit88 km/h
Elektrische Anlage24 Volt
4 Batterien à 12 Volt 100 Ah
Links hinter der Kabine am Chassisrahmen
Minuspol an Masse
Sitzplätze2 Mann
Anzahl Fahrzeuge2 Stück
Im TruppeneinsatzAb 2006
BemerkungenBeschaffung
AEB 2004 / 2006
Aufbau
Ladekran Fassi F800 BXP.24
Hubmoment: 68,4 mt
Ausladung: 11,85 m
Pumpenleistung: 80 Liter/Min
Oeltank: 265 Liter
Schwenkbereich: 360°
Schwenkmoment: 70 kNm
Betriebsdruck: 325 bar
Gewicht: 6750 kg

Diese Seite von Militrfahrzeuge drucken Diese Seite drucken