Kettenfahrzeuge > Baumaschinen > Liebherr LR 634, Ladeschaufel Seilwinde GG 22 t Raupen
militaerfahrzeuge

Liebherr LR 634, Ladeschaufel Seilwinde GG 22 t Raupen

Liebherr LR 634, Ladeschaufel Seilwinde GG 22 t Raupen Liebherr LR 634, Ladeschaufel Seilwinde GG 22 t Raupen Liebherr LR 634, Ladeschaufel Seilwinde GG 22 t Raupen Liebherr LR 634, Ladeschaufel Seilwinde GG 22 t Raupen Liebherr LR 634, Ladeschaufel Seilwinde GG 22 t Raupen



Abmessungen
Länge7900 mm Fahrzeug gesamt
6840 mm Fahrzeug verladen
Breite2500 mm Fahrzeug
Höhe3310 mm Fahrzeug
Leergewicht22700 kg Fahrzeug
Nutzlast0 kg Fahrzeug
Gesamtgewicht22700 kg Fahrzeug
Radstand2564 mm
WendekreisAnort Drehung


Motor
TypLiebherr
Typ D934 L A6
Zylinder4 Zylinder Reihenmotor
Viertakt
Hochdruck Direkt Einspritzsystem
Elektronische Motorsteuerung
Abgasturbolader
Ladeluftkühler
KühlsystemFlüssigkeitskühlsystem
Anzahl Ventile4 Ventile pro Zylinder
Bohrung122 mm
Hub150 mm
Hubraum7000 cm³
Verdichtung19,0:1
TreibstoffDiesel
PS/kW184 PS / 135 kW bei 1800 U/min
Drehmoment 


Kraftübertragung
GetriebeStufenloser hydrostatischer Fahrantrieb bestehend aus 2 Axialkolben-Verstellpumpen und 2 Axialkolben-Verstellmotoren, unabhängiger Antrieb von jedem Laufwerk.
Stufenlose, elektronische Geschwindigkeitsregelung
Hydrostatische Lenkung
KupplungHydrostatisch
AntriebStirnradgetriebe mit nachgeschaltetem Planetengetriebe, doppelte Gleitringdichtung mit elektronischer Dichtheitskontrolle
AchsenPro Seite
6 Laufrollen
1 Tragrolle
38 Kettenglieder


Bremsen
BetriebsbremseHydrostatisch
Dynamische Selbsthemmung
FeststellbremseMehrscheibenbremse
Verschleisfrei
Fällt bei Nullstellung des Fahrhebels automatisch ein
DauerbremseKeine


Diverses
Tankinhalt1 Tank Stahl zu 360 Liter Diesel
Anhängelast 
SeilwindeHinten
Zugkraft 300 kN
Seillänge 55 m
Höchstgeschwindigkeit10 km/h
6,5 km/h Arbeiten
Elektrische Anlage24 Volt
2 Batterien 12 Volt 170 Ah
Minus Pol an Masse
Sitzplätze1 Person
Anzahl Fahrzeuge2 Fahrzeuge
Im TruppeneinsatzAb 2009
BemerkungenM+Nummern
M+29972
M+29974

Diese Seite von Militrfahrzeuge drucken Diese Seite drucken